Mitgliederversammlung 2022 am 01.07.2022

Der Heimat- und Verkehrsverein  Schloß Holte-Stukenbrock e.V. hatte am Freitag, dem 01. Juli 2022, um 19 Uhr zur ordentlichen Mitgliederversammlung im Hotel „Zur Post“, Hauptstraße 13 in Schloß Holte-Stukenbrock, eingeladen.

Nach Eröffnung und Begrüßung durch den stellvertretenden Vorsitzenden Ludwig Teichmann wurde zunächst der der verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht. Danach folgten die Berichte des stellv. Vorsitzenden, der Schatzmeisterin, der Wanderwartin und des Initiators der Kurzstreckenwandergruppe.

Anschließend berichtete Sabine Redeker in Vertretung der erkrankten Kassenprüfer, dass diese bei der Kassenprüfung nichts zu beanstanden hatten und stellte den Antrag auf Entlastung des Vorstandes, dem einstimmig entsprochen wurde.

Als nächster Tagesordnungspunkt stand die Beschlussfassung über die Änderung der Satzung des Heimat- und Verkehrsvereins Schloß Holte-Stukenbrock e.V. an. Wesentliche Punkte waren:

  • die Änderung des Vereinsnamens von „Heimat- und Verkehrsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V.“ in „Heimatverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V,“,
  • im Vorstand gibt es nur noch eine/n Stellvertreter/in des/der Vorsitzenden,
  • Schatzmeister/in wird in Kassenwart/in umbenannt sowie
  • einige redaktionelle Änderungen.

Die Satzungsänderung wurde einstimmig bei 1 Enthaltung beschlossen.

Anschließend wurde Peter Gabriel zum Wahlleiter für die anstehende Wahl des Gesamtvorstandes gewählt.

Gewählt wurden:

  • 1. Vorsitzender                   – Erhard Daudel
  • stellv. Vorsitzender            – Karl-Wilhelm Förster
  • Kassenwartin                      – Monika Hornung
  • Schriftführer                       – Oliver Diekmann
  • Wanderwartin                    – Sabine Redeker
  • Wegewart                           – Klaus Glätzer

Die Wahl erfolgte jeweils einstimmig. Der neu gewählte 1. Vorsitzende bedankte sich bei den aus dem geschäftsführenden Vorstand ausscheidenden Mitgliedern Simone Gertz-Hagemann und Ludwig Teichmann für Ihre bisherige Tätigkeit. Anschließend benannte der neu gewählte Vorstand folgende Personen als Beisitzer: Siegfried Murke, Günter Potthoff, Ludwig Teichmann und Bernd Paarmann.

Als letzter Punkt wurde Dietrich Frohreich als 2. Kassenprüfer einstimmig gewählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.